Nachtrodeln auf der WM-Rodelbahn

Auf der Weltmeisterschaftsbahn von 1984 veranstaltet der Rodelclub Kreuth regelmäßig das Nachtrodeln für Jung und Alt. Da die Ro­delbahn von Dezember bis Anfang April für die Öffentlichkeit gesperrt ist, bietet sich eine gute Gelegenheit, die Bahn auszuprobieren.

Der Aufstieg erfolgt zu Fuß über die gesamte Bahnlänge von 900 Meter und dauert etwa 20 Minuten.

Der Rodelclub Kreuth ist stets bemüht, opti­male Be­ding­ungen für die breite Öffent­lich­keit bereit zu stellen. Für die Aus­leuchtung sorgen 20 Hoch­leistungs­strahler.

  • Freitag, 3. März 2023
  • 19 Uhr
  • WM-Rodelbahn Kreuth-Klamm
  • Beitrag: € 5 für Gäste ab 16 Jahren
  • Eine begrenzte Anzahl Rodel kann geliehen werden.
  • Veranstalter: Rodelclub Kreuth e. V., Tel. +49 (0)171 74 24 292

Um die größtmögliche Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten und zur Stei­ger­ung der sportlichen Bedingungen für erfahrene Rodler wird die Aufstiegs- und Ab­fahrts­prozedur zeitlich und organisatorisch gegliedert:

Weitere Termine: Immer freitags bis 10. März.