Auf ins Almparadies - WALDNESS® Sommerprogramm

Über die Almen im Almtal mit Kräutern, Geschichten und Jodlern

Erwandern Sie mit der Naturschauspiel-­Wan­der­führerin und Kräuterpädagogin Sabina Haslinger die Almparadiese in der Traunsee-Almtal-Region. Erleben Sie den Blüten- und Wildkräuterreichtum der Almparadiese. Ent­decken Sie faszinierende Baumriesen und lauschen Sie überlieferten Sagen und Geschichten.

Auf dieser geführten Tour taucht die Gruppe in die wunderbare Atmosphäre der Almen ein. Alle können aufatmen und Kraft schö­pfen, Achtsamkeit leben. Das gemeinsame Anstimmen von Jodlern und Juchtzern ist ein besonderes, befreiendes Erlebnis.

  • Donnerstag, 15. September 2022
  • Treffpunkt: 14 Uhr Grünau Bahnhof
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Tourleitung: Sabina Haslinger
  • Kostenlos im Rahmen des Traunsee-Almtal Erlebnisbonus
  • Anmeldung bis 17 Uhr am Tag zuvor beim Tourismusverband Traunsee-Almtal unter +43 (0)7616 8268, almtal@traunsee-almtal.at

„Naturschauspiel mit Sabina Haslinger“, SR-TV Video 3 Min. 53 Sek.

Die Wander- & Schneeschuhführerin, zertifizierte Kräuterpädagogin und Märchenerzählerin ist mitten in der Natur, auf einem Bauernhof, aufgewachsen. Die Liebe zur Natur, den Bergen, Fauna und Flora, sowie zur heimatlichen Kultur möchte sie gerne mit Gleichgesinnten teilen.

Unterwegs zu sagenumwobenen und märchenhaft schönen Plätzen, können Groß und Klein zauberhafte Stunden mit Sabina Haslinger erleben und wer Lust hat seiner eigenen, inneren Stimme einmal richtig freien Lauf zu lassen, der versucht mit ihr einen gemeinsamen Juchtzer oder Jodler, ganz unkonventionell und befreiend.