54. Zillertaler Steinbockmarsch & Steinbocklauf mit Naturparkfest

Am Samstag, den 20. August kämpfen sich zum 54. Mal Wanderer, Bergsteiger und Trailrunner über die 30 km lange Strecke von Ginzling Dorf bis zum Alpengasthaus Breitlahner, aber nicht der Straße entlang, sondern über Berg und Tal.

Zum Steinbockmarsch und Steinbocklauf finden sich in etwa 1.000 Teilnehmer von nah und fern ein. Am Lauf nehmen rund 100 Sportler teil. Die Siegzeit für den Steinbocklauf war 2020 2 Stunden 38 Minuten (Lukas Rauch, bei den Frauen 3 Stunden 35 Minuten (Teresa Seiwald).

Die Strecke des Zillertaler Steinbockmarsches ist nicht nur wegen der Länge von 30 km, sondern auch durch den hochalpinen Charakter (1.871 m im Anstieg bei 25 bis 30 Grad Steigung) nicht zu unterschätzen.

Jeder Teilnehmer sollte sich die Strecke gut einteilen. Dies ist aber nur möglich, wenn man sich selbst gut kennt und trainiert hat.

  • Samstag, 20. August 2022
  • 5.15 Uhr Briefing
  • Massenstart 5.30 Uhr
  • Länge: 30 km
  • Höhenmeter: 1.871 im Anstieg, 1.631 m im Abstieg, 25-30° Neigung
  • Nenngeld: € 32 je für Marsch oder Lauf
  • Ortsvorstehung Ginzling
    Naturparkhaus 239
    A-6295 Ginzling
    Tel.: +43 (0)5286 52 185 info@zillertaler-steinbockmarsch.at
  • Anmeldung bis 06.08.22, nur Online, zur Online-Anmeldung

Pflichtausrüstung

Infovideo zur Pflichtausrüstung, 2 min.

Wichtiger Hinweis: Die vorgeschriebene Ausrüstung / Bekleidung kann vom Veranstalter / der Jury vor dem Start, auf der Strecke und im Ziel überprüft werden. Das Nichtmitführend der Ausrüstung / Bekleidung kann mit einer Disqualifikation bzw. Zeitstrafe geahndet werden.

Festprogramm

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei.

www.zillertaler-steinbockmarsch.com