Hier, am wohl schönsten Ende der Welt, lässt sich der Zauber des Winters auf leisen Sohlen und ohne Hektik genießen, besonders auf Schneeschuhen!

Viele der leichten und mittelschweren Sommerwanderungen eignen sich bei ausreichender Schneelage auch für eine Schneeschuhtour. Ob entlang der Grundache, des Ampelsbachs oder auch auf dem Weg zum Kögljoch – es gibt viel zu entdecken. Für geübte Schneeschuhgeher bieten sich die Touren auf das Schneidjoch oder auf den Vorderunnütz an, hier unbedingt die aktuelle Lawinensituation berücksichtigen.

Bitte aus Rücksicht auf die Wildtiere auf den markierten Wegen bleiben!