Trachtenwallfahrt des Chiemgau-Alpenverbandes

Wallfahrer aus den 23 Trachtenvereinen des Chiemgau-Alpenverbandes pilgern an Christi-Himmelfahrt in zwei langen Zügen von Unterwössen und Schleching nach Raiten zur Wallfahrtskirche „Maria zu den sieben Linden“.

  • 13. Mai 2021, 9.30 Uhr
  • Ort: Wallfahrtskirche “Maria zu den sieben Linden” in Raiten

Abmarsch ist um 8.45 Uhr in Unterwössen, für den Schlechinger Verein um 8.10 Uhr an der Pfarrkirche.

Musikalisch gestalten die Messe traditionsgemäß die „Musikkapelle Schleching“, die „Schlechinger Sänger“ und die „Schlechinger Alphornbläser“.

Veranstalter ist der GTEV (Gebirgstrachtenerhaltungsverein) Staudach-Hochgern.