Naturerfahrung und Stille

Ein Seminar in der herrlichen Natur des Gesäuses

Gelassenheit und Inspiration mit und in der Natur erleben können Sie mit den Referenten Sabine Fischer (Wanderführerin, Biologin, Dip. Lebensberaterin) und Wolfgang Aigner (Feldenkraispädagoge und Psychotherapeut) erleben.

Im ruhigen Rhythmus der Natur kommt man zur Ruhe und lässt sich von den kleinen Wundern am Wegesrand berühren. Übungen zur Natur-, Atem- und Körperwahrnehmung und verschiedene Meditationen führen hin zur ursprünglichen Naturverbundenheit und geben einen neuen Blick auf sich und viel Ruhe.

Schwierigkeit: Kondition für eine kurze Wanderung auf die Kölblalm (ca. 100 Höhenmeter) notwendig.

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Unterlage zum Sitzen und Liegen sowie Getränk und Jause nach eigenem Bedarf.