Auf zur Sennerin auf die Schwarzbachalm

Auf dieser Tour können Sie den Lebensraum Alm erforschen und mit der Sennerin das Käsegeheimnis in einer gemütlichen Alm­hütte erfahren. Es geht auf einfachem Wan­der­weg zur Schwarzbachalm. Angekommen gibt es ein buntes Almprogramm. Der Fuß­marsch zurück zum Ausgangspunkt dauert in etwa eine halbe Stunde.

Die Sennerin erzählt viel Interessantes über das typische Leben auf der Alm und zur Käseherstellung.

Zusätzlich gibt es auf der Schwarzbachalm eine geologische Besonderheit. Die be­ein­druckende Karstquelle, das sogenannte „Schwarzbachloch“. Es ist die Quelle des Schwarz­bachs und kommt aus dem Höhlen­system unterhalb der Reiteralm

  • Montag, 17. August 2020
  • 9.30 bis 13 Uhr
  • Treffpunkt: Parkplatz Schwarz­bach­wacht, Alpenstraße 151, Ramsau
  • Teilnehmer: maximal 40, Kinder ab 5 Jahre in Begleitung ihrer Eltern
  • Keine Kosten
  • Anmeldungen sind ver­pflich­tend und können am Vortag bis 17.00 Uhr an der Infotheke im „Haus der Berge“ vorge­nom­men werden, Hanielstraße 7, Berchtesgaden oder Anmeldung online …