Bergerlebnis Hintersee

Umrahmt von steil aufragenden Gipfeln und eingebettet in den sagenhaften Zauberwald, bietet der idyllische Hintersee mit seinem glasklaren, smaragdgrünen Wasser alles, was einen romantischen Bergsee ausmacht.

Von der Seeklause am Hintersee geht es auf den Wartstein (Ruine einer Felsenburg und Aussichtspunkt) und weiter über den König-Max-Weg zur Halsalm (1.211 m).

Nach dem Genuss der wunderbaren Aussicht geht es hinab ins Klausbachtal und zur Na­tional­park­information. Mit einem leckeren Kuchen und ein paar Metern bis zum Gast­haus Seeklause beenden wir unsere Tour.

  • Mittwoch, 30. September 2020
  • 16 bis 21 Uhr, 5 Stunden
  • Treffpunkt Parkplatz Salinenplatz (hinter dem Bahnhof), Berchtesgaden
  • Distanz: 9,7 km
  • Maximal 10 Teilnehmer
  • kostenfreie Tour
  • Veranstalter: Berchtes­gadener Land Tourismus, Tel.: +49 (0)8652 656 50 70
  • Anmeldung erforderlich: mobil +49 (0)171 611 01 15