Herz-Ass Villgratental Wanderclosing

Von Juli bis Ende September werden Gäste im Villgratental einmal pro Woche auf einer der 5 Etappen der Herz-Ass Runde begleitet. Außerdem werden den Sommer über ge­führ­te Wander­wochen geboten. Den Abschluss des Villgrater Wandersommers bildet das Herz-Ass Wanderclosing.

Den Rahmen für dieses Wanderabenteuer bilden das Hochgebirgstal Villgratental in den Ostalpen, die Gipfel und Grate der Villgrater Berge. Diese umschließen die beiden Berg­steiger­dörfer Außer- und Innervillgraten in Herzform und präsentieren sich im Angesicht der majestätischen Gipfel von großen Berg­persönlichkeiten wie dem Großglockner im Norden und den Drei Zinnen der Sextener Dolomiten im Süden bis hin zu den Lienzer Dolomiten. Ein unendlicher Blick nach Westen, weit über die vom ewigen Eis bedeckten Zillertaler Alpen hinaus und nach Osten, weit über die Kärntner Berggipfel der Hohen Tauern hinweg, schlägt den Wanderer in seinen Bann.

  • Donnerstag, 26. September bis Sonntag, 29. September 2019
  • Preis: ab 235 Euro
  • Weitere Infos und Buchungsmöglichkeiten bei leisespuren.at

Inklusivleistungen:

  • 2 geführte Bergwanderungen
  • 3 Übernachtungen je nach Wahl der Unterkunft: Fewo bis 3-Sterne Hotel
  • 3 mal Abendessen
  • 2 mal Lunchpaket
  • Rahmenprogramm
  • Mietfahrzeug(e) bzw. Shutteldienste vor Ort
  • Begleitung und Führung durch lokalen staatlich gepr. Wanderführer
  • Goodiepackage

Das Programm

Donnerstag 26. September: Anreise

Freitag 27. September: Herz-Ass-Runde Etappe 1

Samstag 28. September: Herz-Ass-Runde Etappe 4

Sonntag 29. September
Individuelle Heimreise bzw. Verlängerung auf Anftrage.