Klettersteig-Schnuppern

Die Hüttschlager Wand erhebt sich über dem Bergsteigerdorf Hüttschlag. Sie ist ein ideales Klettergebiet direkt im Ort. Mittlerweile sind drei Klettersteige unterschied­licher Schwierigkeitsgrade eingerichtet.

Der Treffpunkt zum Klettersteig-Schnuppern ist die Wanderinfotafel in der Ortsmitte. Von dort steigt die Gruppe gemütlich zum Ein­stieg in die Hüttschlager Wand auf.

Am Einstieg, bei der Kelttersteiginfotafel, führt der Bergführer in die Grundbegriffe des Klettersteiggehens ein und die Klettergurte werden angelegt. Im Anschluss klicken sich die Teilnehmer zum ersten Mal in das Stahl­seil des Übungsklettersteigs „Gletschergoaß“ ein.

Unter der fachkundigen Anleitung des Berg­führers geht es zunächst ein Stück gerade hin­auf. Dann folgt ein längerer Quergang, ehe es wieder steil nach oben geht. Nach Errei­chen des höchsten Punktes führt die Route ein Stück abwärts, bis zu einem Quer­gang. Zum Abschluss geht es den Aufstiegsweg zum Ausgangspunkt zurück.

  • Dienstag, 1. Oktober 2019
  • 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Treffpunkt: Wanderinfotafel in der Ortsmitte von Hüttschlag, nahe dem Hotel Almrösl
  • Tourenführer: Sepp Inhöger
    Tel. + 43 (0)676 86 860 387
    sepp.inhoeger@berg-gesund.at
  • Maximal 6 Teilnehmer
  • Mindestalter 10 Jahre
  • Kosten: 50 Euro pro Teilnehmer beim Bergführer. Für Gäste der Berg-Gesund Mitglieds­betrie­be ist die Teilnahme kostenlos!
  • Anmeldung bis 15.00 Uhr am Vortag, online bei berg-besund.at