Almabtrieb, Gasthaus Schwarzenstein

Alljährlich kehren die bunt mit „Buschn“ aus Tannenzapfen, Rosen, Körnern, Halmen, Edelweiß und Perlen geschmückten Tiere von der Alm zurück in den Heimatstall. Der Weg ist gesäumt von zahlreichen Schaulustigen.

Angeführt wird der Tross von den erfahrenen Leitkühen, die den Weg nach Hause bereits alleine finden. Frauen tragen ihre schönsten Dirndln und Männer ihre fesche Tracht.

Neben kulinarischen Schmankerln ist auch für musikalische Unterhaltung bestens gesorgt.