Die „Un“Heilkräuter des Waldes

Sie wollten immer schon wissen, wie man Herbstzeitlose vom Bärlauch unterscheidet, wo erstere eigentlich im Herbst blüht und der Bärlauch im Frühling? Welche giftigen Pflanzen gibt es eigentlich im Wald und wie erkenne ich diese sicher?

Antworten auf diese und andere Fragen gibt es bei einer Führung im Wald von Forstwirtin Andrea Steinegger.

Bitte mitbringen: witterungsgerechte Kleidung

  • Samstag, 18. Mai
  • 9 bis 12 Uhr
  • Ort: Gemeindezentrum Steinbach am Attersee, Steinbach 5
  • Kosten: € 5 pro Teilnehmer
  • Anmeldung: Naturpark Attersee-Traunsee, Tel. +49 (0)7663 20 135, naturpark@attersee-traunsee.at