Im Tal der Adler - Winterwanderung

Auch im Winter bleiben Steinadler ihrem Revier treu. Deshalb sind die “Könige der Lüfte” regelmäßig im Klausbachtal zu beobachten.

Zu ihren Lebensgewohnheiten und ihre Stra­tegien, um im winterlichen Nationalpark zu überleben erfahren Sie in Begleitung eines Nationalpark-Mitarbeiters auf der Wanderung.

Route: Von der Infostelle Hintersee auf einfachem Wanderweg zur Wildfütterung.

  • Donnerstag, 25. April
  • 11.00 bis 13.00 Uhr
  • Treffpunkt: Nationalpark-Infostelle Hintersee “Klaus­bachhaus”, Hirschbichlstr. 26, Tel: +49 (0)8652 97 00 600
  • Veranstalter: Nationalpark­verwaltung Berchtesgaden
  • Kosten: keine

ÖPNV: Linie 846 DB BAHN Oberbayernbus Berchtesgaden – Gasthof Auzinger

Anforderung: Durchschnittliche Kondition, festes Schuhwerk und wetterfeste warme Kleidung, evtl. Fernglas

Bei Schlechtwetter findet ein Steinadler-Ersatzprogramm in der Nationalpark Informationsstelle Hintersee “Klausbachhaus” statt.