Filzen mit der Matscher Bäuerin

Die Bäuerin Veronika filzt leidenschaftlich gerne und ihr Wissen gibt sie auch freudig weiter.

Gemeinsam werden bequeme “Postschen” aus Schafwolle hergestellt. Veronika erzählt Geschicht­liches über die Arbeit des Filzens, zudem können Teilnehmer die vierbeinigen Woll­lieferanten direkt am Hof besuchen.

  • Freitag 21. Dezember, 13.30 Uhr
  • Tiolahof, Matsch 77
  • Dauer: 3½ Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer: 35 Euro inkl. 15 Euro für Material
  • Anmeldung bis 17.00 Uhr am Vortag, Informationsbüro Mals, Tel. +39 0473 83 11 90

Filzen und Schafwolle
“Ich filze für mein Leben gern. Besonders freut es mich, wenn das Erlernte auch den KursteilnehmerInnen Spaß macht und diese die Eigenschaften der Schafwolle besser kennen- und schätzen lernen. Denn Rasse, Pflege und Art der Wollverarbeitung nimmt Einfluss auf die Filzeigenschaften.”
Veronika Gander Kofler