Geführte Tour „Im Tal der Adler & Geier“

Umweltbildung des Nationalparks Berchtesgaden

Mühelos überwinden die Könige der Lüfte mehrere Höhenmeter innerhalb nur weniger Minuten. Dies erreichen Steinadler und Bart­geier durch Nutzung der Thermik, auf­stei­gen­de Luft­massen.

Auf einer Wanderung ins Klausbach­tal lernen Sie das beeindruckende Revier der Könige der Lüfte kennn. Sie erfahren mehr über deren Brut­ver­halten, Beute­tiere sowie über ihre raffinierten Jagdstrategien.

Speziell die Wintermonate sind eine hervor­ragende Zeit, um Steinadler zu beobachten.

  • Donnerstag, 25. April 2024
  • 11.00 bis 13.00 Uhr
  • Treffpunkt: Nationalpark-Infostelle Hintersee „Klaus­bachhaus“, Hirschbichlstr. 26
  • kostenlos
  • Veranstalter: Nationalpark­verwaltung Berchtesgaden, Tel. +49 (0)8652 96 86-0
  • Bitte bis 12 Uhr am Vortag online anmelden …

Besonders im Februar und März, während der Balzzeit, sind die Vögel häufig zu sehen.

Anforderung: Durchschnittliche Kondition, Wanderschuhe, evtl. Fernglas.

Bei Schlechtwetter findet ein Ersatz­pro­gramm in der Infostelle statt.

Die Anfahrt ist mit dem Öffentlichen Nahverkehr, mit der Linie 846 DB Oberbayern­bus gut möglich.